Donnerstag, 14. Mai 2015

Blogpause


Ich werde eine Blogpause einlegen. Ich weiß nicht wie lange, oder ob ich überhaupt weitermachen will. Im Moment fehlt mir dazu die Kraft und die Zeit. Seit der Trennung hat sich für mich doch sehr vieles verändert. Und wenn man 19 Jahre zusammen war, so dauert das seine Zeit. Viele Steine lagen im letzten Jahr in meinem Weg und ich habe sie alle beiseite geräumt. Aber ich merke, jetzt ist die Luft raus und ich muß mich auf das Wesentliche konzentrieren. Weiterbildung fertigmachen, ins Berufsleben gehen, Kinder,  alles irgendwie unter einen Hut zu bekommen.
Ich wünsche Euch weiterhin Alles Gute und werde auch auf Euren Blogs lesen.
Liebe Grüße

Diana

Donnerstag, 23. April 2015

Ich habe eine volljährige Tochter......

 Am 08.04. war es soweit. Luisa hatte Geburtstag und ist jetzt volljährig. Es ist noch nicht so lange her, als ich sie in den Kindergarten gebracht habe.*seufz*

Es wurden Einladungen verschickt, da die Dame das gerne mit Großeltern und Paten feiern wollte....





Sie bekam auch von mir das Hoftor geschmückt. Genug Fläche hatte ich ja.







Eine Geburtstagskarte von mir.



Der Tisch wurde schön gedeckt...




Oma hat einen tollen Kuchen gebacken


es gab natürlich noch mehr Kuchen..


Es ist schön, dass sie selbständiger ist, da sie alleine fahren kann. So muß ich sie nicht ständig durch die Gegend fahren. Und sie kann ihre Schwester auch mal wegfahren. Das gibt ein kleines Plus auf meinem Zeitkonto..;)))

Liebe Grüße
Diana

Montag, 13. April 2015

Karten.....


Heute wieder ein paar Basteleien.....





eine Schokoverpackung


Schokoverpackung plus Karte








Einladungskarten....

Zu den Einladungskarten mehr im nächsten Post..

Liebe Grüße
Diana


Sonntag, 25. Januar 2015

Frühlingskarten....

Mit meinem neuen Stempelset aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog habe ich ein paar neue Karten erstellt. Sie sehen schon nach Frühling aus.........(Blick aus dem Fenster) auch wenn wir ja gerade wieder Winter haben.










Die Karte ist etwas unscharf, habe ich leider zu spät gesehen. Da war die Karte aber schon verschenkt.



Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Diana







Mittwoch, 21. Januar 2015

Die Zeit rennt .........Kissenhüllen

Puh, schon wieder eine Woche rum seit meinem letzten Post. Ich habe im Moment das Gefühl, dass die Zeit nur so an mir vorbeifliegt.

Ich zeige Euch ein paar Kissenhüllen, ich wollte welche in einem Taupeton.  Dann hatte ich auch noch einen Fellstoff, den ich schon viele Jahre besitze. Immer mal wieder in die Hand genommen und dann doch wieder weggelegt. Jetzt nicht mehr, er wurde verarbeitet. Als Kissenhülle und als Stern. Schön kuschelig. Meine Kinder sahen es und sagten gleich:...............Das will ich auch haben!!;)









Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche.
Liebe Grüße
Diana

Dienstag, 13. Januar 2015

Neues Jahr....

Frohes neues Jahr. Und wieder ist ein Jahr rum. Mal sehen, was das Neue bringt. Wobei wir ja nicht ganz neu anfangen,..........obwohl ich mir das manchmal wünsche............sondern das Leben weitergeht, so wie man es kennt.......

Hier ein paar Kleinigkeiten, die ich in den letzten Wochen gemacht habe. Wobei das nicht alles ist, die anderen Sachen müssen noch fotografiert werden.:)

Ein kleines Nikolausgeschenk:


Die Framelitsform   finde ich total schön. Wobei man das Erste zur Probe machen sollte;). Ich habe die Teile nämlich promt falsch zusammengeklebt. Übung macht den Meister:) Die Sterne sind embosst.

Eine bestellte Hochzeitskarte, Farbe war egal.  Ich bin bei dieser Farbkombi (aquamarin und savanne hängengeblieben und ich finde, es sieht auch ganz schick aus. Der Schriftzug wurde embosst, sieht gleich ein bisschen edler aus.



Einladung der Verwandtschaft zum Geburtstag meiner Jüngsten.



Und eine Karte mit dem Stempelset aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog. Ich steh` auf Bäume, ich weiß nicht wieso, aber ich steh´drauf.



Bis bald

Diana

Dienstag, 30. September 2014

Patchworkdecken

 Meine Lieblingsdecke!!
Ich habe ganz viele Quadrate zugeschnitten und auf ein Vlies gelegt und dann aufgebügelt. So passen immer alle Nähte zueinander und nichts verschiebt sich. Nur das nähen war ein bisschen anstrengend, weil sich das Vlies nicht so gut schiebt. Dann habe ich noch den Fehler gemacht und ein dickes Volumenvlies dazwischen gelegt und selbst meine Nähmaschine hat ganz schön gestöhnt. Aber ich habe es geschafft!!
Dafür hält sie schön warm und ist fluffig.









Und hier meine Meisterleistung. Ich bin ja überhaupt kein Handnäher. Wo immer es auch geht, nähe ich mit der Maschine.
Mir haben diese Hexagons aber so gut gefallen, dass ich davon eine Decke wollte. Schablonen und Stoff besorgt und los gings. Ich gebe zu, es hat ein paar Jahre gedauert. Ich saß auch nicht immer dran, zwischendurch lag sie auch mal in der hintersten Ecke. Dann hatte ich das Top fertig und mir graute es davor, die Blümchen auf einen Stoff zu applizieren. Ich habe auch ganz schön gekämpft und zwischendurch immer mal die Richtung verloren. Aber jetzt ist sie fertig. Ich habe einen weißen Stoff genommen, weil ich finde, das dadurch die Blumen besser zur Geltung kommen.











Liebe Grüße

Diana