Mittwoch, 21. April 2010

Leider konnte ich nicht kreativ sein. Gestern waren wir beim Arzt, weil meine jüngste (8Jahre) sich in der Schule verletzt hat. Sie ist mit einem anderen Kind zusammengeknallt. Das andere Kind hat einen Zahn verloren, mein Kind wurde am Auge verletzt. Sie hat ein dickes Auge und wurde geklammert über dem Auge, da sie da 2 Verletzungen hat. Was mich am meisten ärgert, ist, das die Lehrerin mit dem anderen Kind in die Schule zurück ist und die Mutter angerufen hat und ich aber nicht angerufen wurde. Laut Aussagen der Lehrerin hat meine Tochter gesagt, es geht wieder und damit war es für die Lehrerin erledigt. Super! Heute ist sie aus der Schule daheimgeblieben. Ich hoffe, das sie morgen wieder hingehen kann. Außerdem wird morgen mein Hund kastriert, nachdem er hier den totalen Hormonkoller hat wegen mehrerer heißer Hündinnen. Meine Woche ist bisher nicht langweilig. Es kann nur besser werden..............hoffe ich.

1 Kommentar:

  1. Es wird alles wieder gut. Denk positiv, oder trink bei Deiner lieben Freundin einen Kaffee und hol Dir zwei schöne, leuchtend rote, fast lächelnde Übertöpfe ab.

    Gruß Melanie

    AntwortenLöschen