Freitag, 23. Dezember 2011

Frohe Weihnachten

Heute möchte ich Euch meine neuste Errungenschaft zeigen. Sie steht in meiner Küche. Also gehen wir in meine Küche. Hier seht Ihr die linke Seite meiner Küche. Es geht nicht alles drauf, da meine Küche so klein ist.



Hier seht Ihr die rechte Seite. Seht Ihr es? Nein? Wahrscheinlich weil es sich so harmonisch in meine Küche einfügt. Hier stehen meine Schätzchen. Links der Thermomix, daneben der Nespresso-Automat (der macht richtigen Kaffee. Richtigen!!!) Und dann............

Da ist er.



Ein Wasserkessel. Wir hatten vorher einen Wasserkocher. Der stand mir aber immer im Weg, da ich hier ja nicht wirklich viel Platz in der Küche habe. Und mein Mann trinkt löslichen Kaffee, braucht also morgens heißes Wasser. Ich habe versucht, ihn dazu zu bringen, mit dem Thermomix Wasser zu kochen. Wollte er nicht, dauert zu lange. In der Mikrowelle wollte er auch nicht (dabei sollen ja Frauen zickig sein). Also dachte ich mir, kaufe ich einen Wasserkessel, kennt man ja von früher. Ich habe ihm das natürlich besser verkauft. Ich habe ihn davor gestellt und gesagt: Guck mal Schatz, ich habe jetzt einen Wasserkessel gekauft. Der ist für uns beide. Für mich ist das Aussehen und Design und für Dich die Funktion (das heiße Wasser). Bin ich nicht gut? Er: Ja ja, Du lässt Dir auch immer gute Ausreden einfallen.
Wieso Ausrede? *unschuldigguck* Ich weiß ja gar nicht, was er meint.*augenklimper* Na jedenfalls, ich koche morgens heißes Wasser für ihn und dann lasse ich es auf dem Herd stehen, somit kann ich die Restwärme ausnutzen. Und er hat für alle seine Tassen morgens (sind mehrere) heißes Wasser. Ich verabschiede mich jetzt und wünsche Euch allen schöne ruhige erholsame Feiertage.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen