Donnerstag, 30. August 2012

Geburtstagsgeschenk und ein paar Karten

 Im Moment mag ich gar nicht an meine Nähmaschine. Letzte Woche habe ich das Nähzimmer mal aufgeräumt. Aber Lust zum nähen hatte ich keine. Dafür war ich wieder mit dem Papier fleissig.


 








Gestern hatte eine liebe Freundin Geburtstag. Und weil sie eine sehr gute Freundin ist, bekam sie ihr Geschenk aufwändig verpackt.
Die Geschenkebox habe ich von Ikea. Die gab es in der Farbe Petrol, Limone. und Lila. Also habe ich mir lila und petrol mitgenommen. Box dann zusammengebaut und dann aufgehübscht.






Eine Karte bekam sie auch noch dazu. Die passt farblich nicht ganz so dazu. Aber die hatte ich schon fertig, bevor ich die Boxen gekauft habe.

 aufgeklappt:



Mit Gutschein für einen Kaffee.



Und noch einen Kräutertee.



Bei Ikea habe ich diese süßen Schüsseln mitgebracht. Die haben mir so gut gefallen, das sie schneller im Einkaufswagen waren, wie mein Mann gucken konnte. Der meinte natürlich, wir hätten doch genug solcher Schüsseln. Pah! Männer!!!!! Davon kann man doch nie genug haben. Außerdem habe ich diesmal keine Kerzen und Servietten gekauft.






Dienstag, 21. August 2012

Besuch und ein schöner Abend

Wir hatten Besuch am Wochenende zum Grillen. Als ich mit den ganzen Vorbereitungen fertig war und mich einen Moment hinsetzte, kam mir der Gedanke nach der Deko. Wie dekoriere ich den Esstisch? Eine Idee kam auch gleich und ich setzte sie in die Tat um. Ich hatte noch eine Rolle mit weisser Papiertischdecke (die, die man nach Gebrauch einfach wegwirft und nicht waschen und bügeln muß). Dann nahm ich meine Stempel..................und stempelte in aquamarin und blau die Mitte der Tischdecke (nachdem ich vorher geschaut hatte, welche Servietten in welcher Farbe ich noch hatte).







Die passenden Serviettenringe gab es natürlich auch dazu:




 Ein Bekannter hatte uns seinen Anhänger geliehen und bekam dafür ein kleines Dankeschön.




Das hat richtig Spaß gemacht, da die Fläche größer war wie bei einer normalen Grußkarte. Und was versteckt sich darin?


Ich leg´mich jetzt wieder in irgendeine Ecke, da dieses Wetter so gar nix für mich ist.

Freitag, 17. August 2012

Flaschenhänger, Karten und Einschulung

Heute habe ich mich meinen InColor-Farben von stampin` up gewidmet, und zwar calypso und limone. Um calypso habe ich bis jetzt einen Bogen gemacht.
Rausgekommen sind zwei Flaschenhänger. Die Blumen sind aus dem Set "Mixed Bunch", welches mir sehr gut gefällt (wie Ihr vielleicht auch schon festgestellt habt).








Hier eine ganz bunte Karte. Hat mich Überwindung gekostet, sie so  bunt zu machen. Die Farben sind doch ganz schön knallig.




 Und hier aus dem Set "French Foliage". Diese Stempel gefallen mir auch sehr gut. Der kleine Stempel ist von einer Freundin. Wir konnten uns nicht entscheiden, ob es eine Weihnachtskugel oder einen Tannenzapfen darstellen soll. Wir sind  zu der Meinung gekommen, das er für beides geeignet ist.




 



Wieder was für "Mädchen".
Und meine jüngste Tochter ist jetzt auch an der weiterführenden Schule. Zur Einschulung bekam sie eine große Brezel. Sie hat sich sehr gefreut, im Gegensatz zu unserer Großen, die das damals gar nicht lustig fand. Und die Brezel hat so gut geschmeckt. Lecker.



Samstag, 11. August 2012

Geburtstage

 Heute sind wir auf dem Geburtstag meines Neffen und Patenkindes eingeladen. Er ist 11 Jahre alt geworden. Er bekommt Geld von uns und damit ich noch etwas in den Händen habe, eine Tafel Schokolade, auch schön verpackt.




                                                   
Von innen sieht die Karte so aus:



Ich hatte in den letzten Tagen Geburtstag und möchte Euch meine schönsten, selbstgemachten Geschenke zeigen.

Ein Garnrollenhalter, den der Mann einer sehr guten Freundin gemacht hat. Danke!



Und hier das Highlight: Eine selbstgemachte wunderschöne Kette meiner jüngsten Tochter. Schön, oder?




Zuletzt möchte ich noch ganz ganz herzlich meine neuen Leser begrüßen. Ich hoffe, es gefällt Euch bei mir.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.