Montag, 10. Dezember 2012

Deko für ein Event

Was man mit Stempeln alles machen kann, konnte ich am Samstag wieder zeigen. Mein Mann hatte ein Event für Geocacher bei uns im Hof geplant für ca. 70 Leute und ich war für die Deko zuständig.

Jeder bekam ein kleines Geschenk:


 Der Tisch für Kuchen etc.


Sitzgelegenheiten unterm Dach. Ich habe wieder eine Papiertischdecke genommen und diese bestempelt. Die Abdrücke sind leider nicht perfekt geworden, da ich feststellen musste, das meine Stempelkissen etwas nachgefüllt werden müssen. Nachfüller hatte ich natürlich nicht im Haus. Aber ihr wisst ja wie das ist, wenn etwas gelingen muss.....dann gelingt es nicht. Ist irgendwie wie Kuchen backen. Backe ich für uns, gelingt es, backe ich für Geburtstage, geht immer irgendwas schief.








Weckgläser schön verziert.


Ich hoffe Ihr habt einen schönen 2. Advent verbracht. Bei uns war im Dorf Weihnachtsmarkt. Und mit Schnee ist das ganze ja gleich noch viel schöner.
Allerdings geht die Zeit wieder so schnell rum. Erst dauert es so lange, bis der 1. Advent ist und schwuppdiwupp ist schon wieder die Vorweihnachtszeit vorbei. Ich habe das Gefühl, das die Zeit in den 4 Wochen vor Weihnachten schneller läuft.  Geht es Euch genauso?


1 Kommentar:

  1. Hallo Diana,

    die Idee mit der bestempelten Tischdecke und passenden Teelichtern ist Klasse,
    werde ich mir merken.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen